Veranstaltung Gemeinwohl-Ökonomie voller Erfolg

Die gestrige Veranstaltung zur Gemeinwohl-Ökonomie war ein voller Erfolg: 120 Bürger*innen besuchten die Veranstaltung und hörten dem spannenden Vortrag von Jörn Wiedemann vom Verein Gemeinwohl-Ökonomie Bayern zu. Die anschließende Diskussion zwischen Brigitte Gronau (Gemeinwohl-Ökonomie Bayern), Helmut Dinter (Erster Bürgermeister Wessobrunn), Ingo Massel (Diakonie Herzogsägmühle), Michael Sendl (Biomichl), Jörn Wiedemann und Matthias Reichhart stieß ebenfalls auf großes Interesse und rege Beteiligung der Gäste. Nun hoffen wir, dass der fulminante Auftakt früher oder später dazu führt, dass die Gemeinwohl-Ökonomie in unserer schönen Gemeinde fest verankert wird.

 Volles Haus in der Tiefstollenhalle: Die Gemeinwohl-Ökonomie findet das Interesse der Bürger*innen

Volles Haus in der Tiefstollenhalle: Die Gemeinwohl-Ökonomie findet das Interesse der Bürger*innen

Alexander RossnerComment